skip to Main Content

REIFOMAT 2000

Beschreibung

Vorteile REIFOMAT 2000

  • solide Bauweise in Edelstahl
  • Hochleistungsmischer
  • Betrieb mit Fest- und Flüssigpolymer oder in Kombination möglich
  • Mischsystem für schwer in Wasser einzumischende Fest- und Flüssigchemikalien
  • Anpassung sämtlicher  Prozessparameter an die jeweilige Applikation über SPS
  • gleichbleibende Lösungskonzentration durch Softwareregelungen
  • intuitive Bedienung über ein hochauflösendes Farb-Touch-Panel
  • Verhältnis von Pulver- zu Flüssigprodukt frei wählbar
  • Behälter, Dosier- und Mischeinheit wartungsfreundlich positioniert
  • sämtliche Zu- und Abläufe direkt zugänglich
  • minimaler Wartungsaufwand

Kurzbeschreibung

Der REIFOMAT 2000 wird als betriebsfertige Anlage komplett verrohrt und verkabelt geliefert. Der Schalt- und Steuerschrank ist VDE geprüft und auf einem Edelstahlgestell montiert. Vor Ort sind kundenseitig lediglich der Wasseranschluss und die elektrische Versorgung sicherzustellen.

 

Die wesentlichen Komponenten:

  • pFM-Pumpe (FU geregelt) für Flüssigkonzentrat
  • Trockengutdosierer (FU geregelt)
  • Hochleistungsdisperser mit speziell an die jeweilige Applikation angepasster Feststoff-Wasserstrahlpumpe
  • statischer Mischblock
  • Doppelmischer oder Leitstrahlmischer (FU geregelt)
  • Löse- und Reifebehälter
  • Dosierbehälter
  • Schalt- und Steuerschrank mit SPS
  • 7″ Farb-Touch-Panel

 

Optionen:

  • Fördergerät für Pulver pFM
  • Big-Bag-Gestell zur direkten Entnahme von Pulver pFM
  • Hebezug mit Aufnahmekreuz
Back To Top